Project Description

Die Welt von Michelle ist eng umrissen. Bordsteine und Stosstangen parkender Autos definieren den Horizont der Zehnjährigen. Dies ist die Welt, in der Michelle und ihre Freunde ihre Erfahrungen sammeln. Eine Welt, in der das Gesetz des Stärkeren gilt. “Oder des Schlaueren”, fügt Michelle grinsend hinzu, während ihre beiden Freunde streiten. Michelle, die kleine Strassenphilosophin.

Die Welt der Strasse hat Michelle vieles gelehrt. Zum Beispiel vor wem sie sich in Acht nehmen muss, oder wie sie am besten ans Ziel kommt. Zum Beispiel mit ihren Freunden. Den ganzen Vormittag über spielen sie mit einem alten Autoreifen. Wer zuletzt auf dem Reifen steht, hat gewonnen. “Man muss nur den richtigen Moment abwarten”, erklärt mir Michelle, während ich die Kamera in Position bringe. Ihre beiden Freunde beginnen, sich gegenseitig vom Reifen zu stossen. Michelle lacht und feuert sie an. Dann, während die Jungen schieben und rangeln, stösst sie zu und beide landen auf der Strasse. “Siehst Du ?”, sagt die kleine Strassenphilosophin, “so einfach ist das, der Schlauere gewinnt !”